Pressetext zum 1. Perchtoldsdorfer Weinberglauf - bei Verwendung bitte um Information an info@weinberglauf.com:

------

1. Perchtoldsdorfer Weinberglauf

Am Sonntag ist bei Kaiserwetter und idealen Bedingungen der erste Perchtoldsdorfer Weinberglauf, veranstaltet von Round Table Perchtoldsdorf, ein ebendort ansässiger gemeinnütziger Verein, der insbesondere lokale Projekte unterstützt, mit großem Andrang von begeisterten und motivierten Läufern erfolgreich über die Bühne gegangen. Am Start waren insgesamt 380 Teilnehmer aus 11 Nationen, die alleine oder in der Staffel, über 5 oder 10 km, den wunderschönen Rundkurs durch die Perchtoldsdorfer Weinberge meisterten. Bei dem Laufevent konnten auch zwei blinde Teilnehmer mit Podestplätzen in den allgemeinen Klassen eindrucksvoll mit sportlicher Höchstleistung auftrumpfen und wurde in Kooperation mit dem Verein Login - Gesundheitsförderung und soziale Integration auch weiteren Läufern die Teilnahme ermöglicht.

Im Vorfeld konnten sich 60 Kinder kostenlos über die Strecke von 1 km messen, um ab 10 Uhr den „Großen“ ein eindrucksvolles Lauferlebnis zu bieten. Bei einem Höhenunterschied von 83 Metern und einer maximalen Steigung von 21 Prozent sorgten eine Labstation an der Strecke sowie Verpflegung im Start-Ziel-Bereich für ausreichend Energie. Nach der sportlichen Aktivität luden die zahlreichen Heurigen in Perchtoldsdorf zu einem stimmungsvollen Ausklang bei einem verdienten Glaserl Wein ein. Ob als Familienevent oder Marathonvorbereitung, bei dieser Veranstaltung kamen alle Teilnehmer - von den jüngsten Läufern bis zur 83-jährigen Nordic-Walkerin - auf ihre Kosten und schwärmten von der malerischen Kulisse.

Der Erlös des Laufes kommt zur Gänze den sozialen Projekten von Round Table Perchtoldsdorf zugute und die Veranstalter freuen sich bereits auf die Fortsetzung im nächsten Jahr.

 

Einige Bilder:

Kinderlauf

 

Erwachsenenlauf

 

Erwachsenenlauf

 

Erwachsenenlauf